Messestart 2016

Messen für den Tauchsport

Das Jahr 2016 ist gerade 8 Tage alt uns schon beginnen die ersten Messen für den Tauchsport. Vom 08.01.2016 bis zum 11.01.2016 findet in Paris der Salon Plongée statt. Am Stand Nummer F 16 – G 15 werden bei Dive Spirit und TravelNeuheiten von BS Kinetics von Serge Robaye präsentieren. Serge Robaye übernimmt ab sofort mit seiner Firma SR.Synergies den Vertrieb der Carbon Unterwassergehäuse für Belgien und Nordfrank reich. Er fotografiert seit Jahren mit den leichten Unterwassergehäusen und kann Fragen rund um die Produkte kompetent beantworten. Vom 23.01.16 bis zum 31.01.2016 öffnet die Boot Düsseldorf wieder ihre Pforten. Auch dort werden wir in Halle 4 A11 mit unserem deutschen Vertriebspartner UW-Fotopartner Neuheiten aus der Welt der Unterwasserfotografie vorstellen.

Gibson Unterwassergehäuse für die Sony A7M2 Serie

Zu den Highlights gehört das neu überarbeitete Gibson Unterwassergehäuse für die Sony A7M2 Serie. Diese Serie der neuen Vollformat Kameras umfassen die Typen Sony A7 M2, A7R M2 und A7S M2. Durch die neue 5 Achsen Bildstabilisation des Sensors lassen sich bei diesen Kameras bis zu 3 Blendenstufen längere Belichtungszeiten realisieren, und das alles auch ohne optischen Verwacklungsschutz. Objektive von Canon oder Nikon können per Metabone-Adapter ebenfalls angeschlossen werden und werden auch stabilisiert. Neben der Sony A7S M2, die mehr und mehr die klassischen Handycam ersetzt, wird im Bereich der Videografie der

Unterwassergehäuse Sony für A7 II (Mark2)

Prototyp eines Unterwassergehäuses für die Canon C100 MK II bzw. C300 MKII vorgestellt. Die Kameras besitzen EF-Mount und können mit einer Vielzahl von Objektiven ausgerüstet werden. Die C300 MKII als Super 35 mm CMOS 4K-Camcorder kann hochauflösende 4K Aufnahmen auf CFast2.0 Speicherkarten aufzeichnen und gleichzeitig 4K Raw Dateien auf einem externen Speichermedium speichern. Der Workflow kann dadurch und durch weitere Funktionen der Kamera deutlich optimiert werden. Die Steuerung der Kamera erfolgt über LANC und ermöglicht einen Zugriff auf die wichtigsten Funktionen der Kamera.

Gehäuse Namib für Sony CX240 lieferbar

Für die kleinen Handycams von Sony wie die CX240 ist das Gehäuse Namib lieferbar. Nachdem Sony 2014 und 2015 die LANC Steuerung der Kameras durch eine Multisteuerung ersetzt hat, sind bei diesen Camcordern nur die Funktionen On, Off, Tele, Wide, Record und Foto möglich. Dies gilt auch für die größeren 4K Modelle wie die AX33 oder der neu vorgestellten AX53. Da bei den 4K Modellen der externe Monitorausgang im 4 K Modus abgeschaltet wird, können diese Modelle im Gobi oder Negev nicht im 4 K Modus betrieben werden.

Dome 165 jetzt lieferbar

Als neuer Port ist der Dome 165 jetzt lieferbar. Dieser Domeport ist für Kleinbildbrennweiten von 18 bis 24 mm einsetzbar und ist die optimale Wahl zwischen Bildqualität und Größe. Für eine Reise stellt er eine gute Alternative zu den großen Ports wie der Dome 215 da, da er in Größe und Gewicht deutlich kleiner ist. Alles weitere Zubehör wie Zoomringe, Blitzarme, Koffer und vieles mehr ist am Stand von BS Kinetics zu finden.

Wie wünschen allen Besuchern dieser beiden Messen viel Spaß beim der Jagd nach Neuheiten und freuen uns auf ihren Besuch an unserem Stand.